Food Recipes

Weekend Shake: Mango Lassi mit Kardamom

Der Lassi ist ein joghurthaltiges Getränk und wird in Indien salzig oder süß serviert. Er hilft aufgrund seines Fettgehalts scharfes Essen zu neutralisieren und fördert die Verdauung. Die süße Variante mit flugreifer Mango ist zudem ein nahrhafter Energieschub an einem heißen Sommertag.

mango_lassi_shake_acanthus

Zugegebenermaßen bin ich etwas eigenartig, was das Thema Obst angeht. Obst essen? Ungern, aber mit einigen Ausnahmen wie Zitrusfrüchte, Melonen oder Südfrüchte wie Lychee, Rambutans oder Ananas. Mangos zählen zu meinen Favoriten. Am liebsten mag ich sie als Lassi. Der Shake ist schnell zubereitet und macht auch super satt. Hier gehts zum Rezept für eine gesunde Mahlzeit für Zwischendurch.

Für 2 Gläser

1 flugreife Mango
500 ml Buttermilch
1 TL Honig
1 Prise geriebenen Kardamom

 

mango_lassi_shake_acanthus

Mango schälen, zusammen mit Buttermilch, Honig und Kardamom mit einem Mixstab pürieren. Wer es süßer mag, kann auch gerne Zucker hinzufügen. Persönlich verzichte ich lieber darauf und kaufe eine flugreife Mango, die süß und aromatisch genug ist. Honig macht die Sache aber noch einmal runder und der Kardamom gibt dem Lassi eine besondere Note.

mango_lassi_shake_acanthus

In zwei Gläser füllen und kühl mit indischem Essen oder einfach so für Zwischendurch genießen.

Weitere Rezepte der vergangenen Wochen findet Ihr hier.

mango_lassi_shake_acanthus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *