N. Europe Travel

Travel Story: Die Insel Rügen

Nur drei Autostunden von Berlin entfernt eröffnet sich auf Rügen die Ostsee in all ihren Facetten. Die offene Boddenlandschaft, in der sich das Meer und das Land untrennbar miteinander verbinden, die klassischen Strandkörbe im weißen Sand, Überreste der dekadent-mondänen Bäder-Architektur aus dem späten 19. Jahrhundert in den Kurorten Sellin und Binz, eine gigantische Bauruine aus den 1930er Jahren, als in Prora der größte Badeort des Dritten Reichs entstehen sollte; und natürlich die durch Caspar David Friedrich weltberühmt gewordenen Kreidefelsen. Vor Äonen faltete sich hier die Erdkruste auf und brachte über Jahrmillionen auf den Meeresboden gesunkene Schalentiere an die Oberfläche.

acanthus_ostsee_rugenacanthus_ostsee_rugen_collage_84acanthus_ostsee_rugenacanthus_ostsee_rugen_collage_83acanthus_ostsee_rugenacanthus_ostsee_rugenacanthus_ostsee_rugenacanthus_ostsee_rugenacanthus_ostsee_rugenacanthus_ostsee_rugen_collage_85acanthus_ostsee_rugen